Angebote des Jugendzentrums

Die Angebotspalette gliedert sich in zwei Bereiche. Zum einen handelt es sich um regelmäßige stattfindende Veranstaltungen wie Konzerte, Theateraufführungen und Lesungen, für die die Halle I zur Verfügung steht.
Des Weiteren finden folgende Veranstaltungen im Jahresverlauf statt:

  • Kultur für Kinder (KUKI)
  • Disco for Everyone (die Disco für Menschen mit Einschränkungen und ihre Freunde)
  • Das Festival der offene Kinder- und Jugendarbeit mit der OKJA Bühne auf dem Stadtfest
  • Over Dartig Party (Events für über 30 Jährige ehemalige Nutzer/innen des Jugendzentrums)
  • Partys für unterschiedliche Interessierte (Mottopartys, Electropartys etc.). Diese können nur von Vereinen oder Verbänden durchgeführt werden.

Zum anderen handelt es sich um den Bereich kontinuierlich stattfindender Projektangebote.

Hierbei handelt es sich um:

  • Ferienprogramm
  • Koch- und Backkurse
  • Internetcafe
  • Offener Bereich in der Halle II
  • Angebote im Rahmen des Ferienprogramms
  • Koordination und sozialpädagogische Begleitung des „Thekenteams“

Das Jugendzentrum bietet außerdem jungen Auricher Bands die Möglichkeiten, in dem Gebäude der „Ruine“ Proberäume zu nutzen. Diesbezüglich werden gesonderte Nutzungsverträge mit den jeweiligen Bands abgeschlossen. Insgesamt stehen drei Proberäume zur Verfügung.